CryptSync sichert ausgewählte Quell-Ordner in Ziel-Ordner und komprimiert und verschlüsselt dabei die Dateien. Sehr gut geeignet für Sicherungsordner auf unsicheren externen Laufwerken (Netzwerk, USB) und Cloud-Laufwerken wie Dropbox oder Google Drive. CryptSync ist quelloffen und verwendet das freie 7zip für Komprimierung und Verschlüsselung.

CryptSync ist denkbar einfach in der Bedienung. Sie wählen den Ordner aus, der gesichert (abgeglichen) werden soll und weisen ihm einen Zielordner zu. Dieser kann überall sein, wo Ihr Rechner Schreibrechte hat. Das kann ein lokales Laufwerk, ein USB-Speicher, Netzwerk- oder Cloud-Laufwerk sein.

CrypSync ist schnell eingerichtet

Dann vergeben Sie ein sicheres Kennwort. Sie können noch auswählen, ob die Dateinamen ebenfalls verschlüsselt werden sollen und ob die Endung .7z statt .cryptsync angehängt werden soll. Denn das Programm verwendet keinen eigenen (fehleranfälligen) Programmcode für die Verschlüsselung, sondern greift auf das freie Programm 7zip für Komprimierung und Verschlüsselung zurück. Das hat den Vorteil, dass der Programmcode geprüft und bewährt ist und außerdem die Dateien mit jeder 7zip-Version entschlüsselt werden kann. 7zip setzt zur Verschlüsselung AES ein.

Die Sicherungsvorgaben sind schnell eingestellt.

Im Hauptfenster legen Sie noch ein Intervall fest, mit dem CryptSync den Vorgang wiederholen soll. Damit ist CryptSync bereit für kopieren, komprimieren und verschlüsseln. Sie stoßen den Vorgang entweder einmalig an oder verkleinern das Programm in die Systray, von wo es in wiederkehrenden Intervallen nach veränderten Dateien sucht und diese sichert.

Die Dateien sind mit 7zip sicher mit AES256 verschlüsselt

Wollen Sie auf gesicherte Daten zurückgreifen, können Sie sie im Sicherungsordner mithilfe von 7zip wieder öffnen oder mit CryptSync zurückspielen.

 

  • Pro: Einfache Bedienung, verwendet sicheres 7zip zur Komprimierung und Verschlüsselung, Timerfunktion
  • Contra: Legt im Programmordner eine Logdatei an mit allen Transaktionen und Dateinamen, relativ langsam, keine Versionskontrolle

Links: