Apps, die das digitale Leben sicherer machen

Schlagwort Open Source

Jitsi Meet – Videokonferenzen für alle

Jitsi Meet ist ein einfaches Videokonferenzsystem für beliebig große Gruppen. Es läuft im Browser oder in einer App für mobile Systeme.

Tortilla – ein Netzwerk-Adapter nur für Tor

Tortilla ist ein Open-Source-Tool, mit dem Benutzer den gesamten TCP/IP- und DNS-Datenverkehr unabhängig von der Clientsoftware anonym und transparent über Tor weiterleiten können, ohne sich auf VPNs oder zusätzliche Hardware oder virtuelle Maschinen zu verlassen.

Senfcall – Videokonferenzen auf Basis von BigBlueButton

Senfcall ist ein Projekt aus dem Umfeld der TU Darmstadt, das auf Basis der Videokonferenz-Software BigBlueButton einen Online-Dienst anbietet, der auf datenschutzkritische Komponenten verzichtet.

BigBlueButton – Online-Konferenzen ohne unsichtbare Dritte

BigBlueButton (oder kurz BBB) ist eine Videokonferenz-Plattform. Sie bietet Sprach- und Videounterstützung für theoretisch unbegrenzt viele Teilnehmer. Die Darstellung der Webkonferenz läuft vollständig im Browser. Die Serversoftware ist Open Source und kann auf einem eigenen Server installiert werden.

Excalidraw – Whiteboard im Browser für die schnelle Zusammenarbeit

Excalidraw stellt ein Whiteboard im Browser bereit, dessen Daten sich auch in Arbeitsgruppen teilen lassen und die Ende-zu-Ende-verschlüsselt übertragen werden.

Briar – Messaging, Blog und Foren ohne zentrale Server

Briar ist eine Messaging App, bei der sich die Nutzer anonym und sogar ohne Internetverbindung austauschen können, denn sie kommt ohne einen zentralen Server aus. Die Daten werden direkt zwischen den Geräten abgeglichen, wenn diese miteinander Kontakt aufnehmen. Das geschieht Ende-zu-Ende-verschlüsselt über WLAN, Bluetooth oder das Tor-Netzwerk. Die Kommunikationsinhalte sind verschlüsselt nur auf den Geräten der beteiligten Nutzer gespeichert.

« Ältere Beiträge

© 2021 Abhörsicher — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑