Apps, die das digitale Leben sicherer machen

Schlagwort Chat

Senfcall – Videokonferenzen auf Basis von BigBlueButton

Senfcall ist ein Projekt aus dem Umfeld der TU Darmstadt, das auf Basis der Videokonferenz-Software BigBlueButton einen Online-Dienst anbietet, der auf datenschutzkritische Komponenten verzichtet.

element.io ist riot.im – chatten in der Matrix

Element.io heißt seit gestern der Client Riot.im, vormals Vector.im. Er hat schon viele Namen gehabt, bleibt aber immernoch der Instant Messenger, der auf das Protokoll “Matrix” aufsetzt. Man kann mit ihm verschlüsselt chatten, Nachrichten und Dateien austauschen, telefonieren (auch Videotelefonie)… Weiterlesen →

Briar – Messaging, Blog und Foren ohne zentrale Server

Briar ist eine Messaging App, bei der sich die Nutzer anonym und sogar ohne Internetverbindung austauschen können, denn sie kommt ohne einen zentralen Server aus. Die Daten werden direkt zwischen den Geräten abgeglichen, wenn diese miteinander Kontakt aufnehmen. Das geschieht Ende-zu-Ende-verschlüsselt über WLAN, Bluetooth oder das Tor-Netzwerk. Die Kommunikationsinhalte sind verschlüsselt nur auf den Geräten der beteiligten Nutzer gespeichert.

Jami – chatten ohne Server

Jami, das früher “Ring” hieß, ist eine Chat- und Telefon-App, die ohne zentrale Serverinstanz auskommt. Die Gesprächspartner tauschen direkt über das Internet ihre Daten, Chat, Telefon oder Videokonferenz, aus. Natürlich alles verschlüsselt mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.

Matrix – Umfassendes Protokoll für (Team-)Messaging und Chat

Matrix ist ein offenes, föderatives Kommunikationsprotokoll für Messenging, Chat, IP-Telefonie und Video-Telefonie. Dabei liegt seine Stärke im Team-Messenging, das es in Räumen organisiert.

Delta Chat – Instant Messaging verschlüsselt via E-Mail

Delta Chat bietet Instant Messaging, indem es auf vorhandene E-Mail-Server aufsetzt. Es erweitert die Funktionen um Verschlüsselung auf der Basis von Autocrypt, einer Weiterenwicklung von OpenPGP.

Gibt es Alternativen zu WhatsApp – c’t uplink 27.5

Im aktuellen c’t uplink 27.5 sprechen die Redakteure des Heftschwerpunktes zum Thema Messenger, welche Aspekte Ihnen wichtig waren bei der Auswahl und bei der Prüfung der verschiedenen Messengerdienste.

Zom – ein poppiger Instant Messenger für Android

Zom ist ein einfach zu bedienender IM-Client, der aber dennoch alle wichtigen Sicherheitsmerkmale beherrscht und mit dem Protokoll XMPP arbeitet.

Wire – Schweizer Instant Messenger mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Wire ist als Text-Messenger in Konkurrenz zu WhatsApp und Threema gedacht. Es gibt ihn für alle gängigen Plattformen, IOS, Android, MacOS, Windows und er ist im Browser lauffähig. Man kann sich mit einer Handynummer oder mit einer beliebigen E-Mail-Adresse anmelden.

Threema – sicherer Chatclient aus der Schweiz

Threema ist ein Instant Messenger für persönlichen oder Gruppenchat, ähnlich wie WhatsApp. Er verschlüsselt standardmäßig die gesamte Kommunikation zwischen den Teilnehmern. Die Server stehen in der Schweiz.

« Ältere Beiträge

© 2020 Abhörsicher — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑