netzpolitik.org veröffentlicht den “Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (IT-Sicherheitsgesetz 2.0 – IT-SiG 2.0)”, in dem Polizei und Geheimdienste zahlreiche neue Befugnisse eingeräumt werden, wie zum Beispiel der Fernzugriff auf Geräte im „Internet der Dinge“ oder das Verbot von Tor-Diensten, vulgo “eine internetbasierte Leistung, deren Zugang und Erreichbarkeit durch besondere technische Vorkehrungen beschränkt ist und deren Zweck oder Tätigkeit darauf ausgerichtet ist, die Begehung von [bestimmten] rechtswidrigen Taten zu ermöglichen oder zu fördern.”